Japan

Montag, 28. Januar 2008

Bye Bye~ .__."

Heute ist auch Julius nach Hause geflogen, ich kanns gar nicht fassen mann. Die Schule wird jetzt um 100% leerer sein. Ich vermisse seine Witze jetzt schon. ARGH.

Dieses Mal habe ich mir vorgenommen, wieder etwas mehr Bilder reinzustellen. Der Grund warum ich es nicht getan habe (in der letzten Zeit) ist, weil ich dann jedes Bild mindestens zweimal abspeichere (gross und kleine Version) die ich der Arbeit (zurück in der Schweiz) willen nicht löschen werde. Und mein Laptop hat kaum Speicherplatz mehr.. ahh..


Hier ein paar Fotos vom Samstag, wo wir uns ein (zweit-)letztes Mal getroffen, und ein letztes Mal im Karaoke gesungen haben..


http://666kb.com/i/avmonexjak0ued26g.jpg

Ein letztes Mal für Julius in der traditionellen Austauschschülerkneipe- ToraSoba. (Warum traditionell? Wir geben unser gesammeltes Wissen weiter, an die nächsten - was man über Torasoba wissen muss: Es ist der Billigste Ort, wo man Ramen essen kann. xD)



http://666kb.com/i/avmoq42fbzlpf2jig.jpg

Im Karaoke - wie könnts anders sein - haben sich die Jungs gleich aufs Gratis-Eis und die Gratis- Getränkebar gestürzt..
Seht euch mal die Gläser an, halb Cola, halb Erdbeereis!
(Melonsoda und Vanilleeis ist aber unheimlich lecker zusammen!!)


http://666kb.com/i/avmos5gcmfkuuzg3s.jpg

Seht euch die Grossversion an, dann wisst ihr, wovon ich rede!
Aber es war wirklich sehr cool, mir hats riesig gefallen. (und die Jungs haben sich aufgeführt wie die Wilden, was den Tag noch heiterer gemacht hat, auch wenns ein trauriger Anlass war..)



http://666kb.com/i/avmoukdp8rrheqybs.jpg

PADOMM!! Das hat mich ECHT erstaunt - Julie singt sonst NIE.
"O soooo~le Miiiiooo~" oder so. Aw, das hat geklungen. Jedenfalls waren einige Ohren geschlossen an diesem Abend xD.



http://666kb.com/i/avmo9mzp6g3l1jqko.jpg

Me with Julius hat. Ich glaube, ich sollte mir auch einen Hut in dem Style zulegen.. (nicht jetzt X_x aber irgendwann mal) mir gefällts nämlich irgendwie.. was denkt ihr darüber?
Im Hintergrund seht ihr Zhenya aus Russland (15 Jahre)

Wir haben uns um 14 Uhr in der Odakyuustation getroffen, und sind dann gleich auf, Richtung Ramenbar, bevor wir uns dann zur Ice-Cream Karaoke begeben hatten.



http://666kb.com/i/avmokg5x132ejbz9k.jpg

Pietro (Brazil) and me. Ich seh grad, dass dieser Hut sogar noch zum Shirt passt. Ah, Julius, warum hast du ihn mitgenommen?? Ich liebe ihn. Also den Hut. xD.

Als wir fertig waren mit Karaoke, sind wir auf, und haben ein paar Purikura zusammen gemacht, und danach, vor dem Funcenter, haben wir Kumbaya zusammen gesungen.. das war cool. (WOAH, dass ich DAS mal sagen würde!!)




Das Bild gehört zu meinen Favoriten, Mizuki (voll niedlich mann!) Julius, Me (im Hintergrund) und Kay <3




Gegen Abend ist dann auch Yukiko, Julius' Freundin zu uns gestossen. (Sie war auch dafür, dass ICH den Hut tragen solle und NICHT Julius. xD)


Danach sind wir ein letztes Mal zu MOS Burger - etwas ähnliches wie Mc donalds nur teurer, unfettiger, weniger Fast, bequemer, und nur in Japan erhältlich. UND lecker.



Mos Burger: Miku und Julie...



Julie und Zhenya...



Zhenya und Pietro...




Pietro und komischer Kerl dessen Name ich mir nicht merken kann. Er ist ein Spion, hat drei Pässe, ist halb Japaner halb Philippine, der in Amerika geboren wurde. äh..?



Spion Guy und Yuusuke (202 Homeroom)






Nach MOS sind wir nach Hause gefahren, beziehungsweise haben die anderen an die Station gebracht. Hier entstand auch mein allerletztes Foto mit Julius, obwohl ich ihn am nächsten Tag noch kurz besucht habe... Ich mag das Foto..

Danach sind Julius und ich nach Ishigami gelaufen, weil wir uns das Zugticket so sparen konnten.. Und irgendwie überkam mich ein total trauriges Gefühl, wenn ich daran dachte, dass es das letzte Mal ist, mit ihm diesen Weg zu gehen. Nach einer Weile meinte er dann - komm, lass bis nach Koshigoe laufen.
War ICH froh. Ich hatte schon damit abgeschlossen, dass wir da nie wieder hinlaufen würden. Also gingen wir durch die (eiskalte X_X) Nacht, etwa eine Stunde wirds schon gewesen sein..
In Enoshima machten wir halt, und machten unseren letzten gemeinsamen MCdonaldsaufenthalt, wo wir ShakaShaka Chicken für 100 yen (1 Chf) assen. Warum? Weil Julius mir beigebracht hat, wie man das isst, ganz einfach.



Das letzte Mal, wie er mit Stolz, sein Essen bezahlt.
Aber ich wette, dass er selbst am Flughafen noch kurz was vom MC's geholt hat, stimmts?




DAS muss man nicht verstehen.. Hint: Er hat aus gutem Grund geschrien, hat sich beim "Aufschwung" das Bein
verletzt der Gute xD.

------------------------------------------------------------------------------

Das war wohl das Ende, danach bin ich in Koshigoe in den Zug eingestiegen (Nachdem er mit mir noch 20 Minuten auf den letzten Enoden gewartet hatte..), und bin nach Hause gefahren.

Am nächsten Tag habe ich eigentlich nicht viel gemacht, war unglaublich Müde diesen Sonntag - aber am Abend, um etwa 23 Uhr kam endlich die SMS von Julius: " COME COME COME!!"
Ich bin aufgesprungen, hab mich angezogen, bin nach draussen gerannt, bis zur Station (meine Lungen taten bei der kalten Luft SO WEH) gerannt und in den nächsten Zug gestiegen. Ich war erleichtert, den letzten erwischt zu haben. Nun, brachte auch Opfer mit sich - in meiner Eile vergass ich Schal, Handschuhe, Hausschlüssel und selbst.. Socken.

Der Abend dann bei Julius war wirklich lustig. Seine Gastfamilie ist unglaublich witzig, und wir haben über peinliche Szenen geredet, wie zb. Julius auf der Toilette von der Gastmutter überrascht wurde..
Julius hat mir dann zum Abschluss (unfreiwilligerweise) einen Knopf von seinem Shichirigahama Uniformsoberteil geschenkt. Er hat die Knöpfe abgenommen von der Leihuniform, weil er sie bezahlt hatte (XD)

Julius wollte mich erst nach Hause laufen, aber als sich die Gastmutter eingeschaltet hat, und meinte, sie könnte mich bringen, haben wir alle zugestimmt.
Vor dem Auto habe ich mich dann kurz von Julius verabschiedet, zu kurz irgendwie.. Aber wir haben uns darauf geeinigt, uns dieses Jahr auf dem Oktoberfest zu treffen, da er und Miku dahin wollen. Gut, ich bin DABEI, selbst wenns nur 1 oder 2 Tage sein sollte.

Im Auto dann hab ich ziemlich weinen müssen, weil ich nicht wollte dass Julius geht - sein Zug ging schon in 5 Stunden oder so.. (Kein Wunder, ich ging nach hause um 2 Uhr morgens..)
Er kam dem Auto nachgerannt, weil er mir vergessen hatte die Uniform zu geben, die ich in die Schule bringen sollte, danach hiess es aber zu 100% Abschied nehmen.. War echt hart.

Zuhause angekommen wollte ich mich EIGENTLICH ins Haus schleichen, aber.. SCHEISSE. Ich hatte doch ernsthaft den Schlüssel vergessen, und es blieb mir nichts anderes übrig, als zu klingeln. GOTT hatte ich Angst. Mein Gastvater öffnete, und ich habe mich zigmal bei ihm entschuldigt, er brummelte nur, und ging ins Bett. Schlechten Gewissens habe ich einen Entschuldigungsbrief geschrieben und auf den Tisch gelegt für nächsten Morgen (alles in bestem *versucht hab*) Japanisch, und Schokolade beigelegt)
hat sich aber herausgestellt, dass ....

mein Gastvater sich an nix mehr erinnert. Schlafwandler.

GOTT X__X ICH HATTE SO ANGST!!
Sowas darf mir NIE wieder passieren.xD Glück im Unglück, hach.



Noch ein Foto für den Schluss, Mijoo und ich sind in Fujisawa ein bisschen rumgehangen xD hat Spass gemacht xD.



So, so wären wir heute Angekommen. Ich bin mit Ayu ins Kino gegangen und habe "マリと子犬の物語" gesehn.
"Mari to koinu no monogatari - Die Geschichte von Mari und ihren Welpen" (Hundewelpen wohlgemerkt)

.. GOTT. Hundefilme sind so krass xDDD an Fluke denk.
Nein, es war natürlich nicht unbedingt ein Hundefilm. Es ging um das grosse Erdbeben in Nigata vor 3 Jahren: Voll Eindrücklich. GOTT bin ich erschrocken, als das Erdbeben angefangen hat, ich hab das voll unterschätzt. Ich hoffe, ich muss NIE soeines erleben X_x


So, das wär das neuste.
Diese Woche treff ich mich noch mit Yukiko, wir beide wollen unbedingt miteinander sprechen.. Und ich hoffe ich kann ihr ein Bisschen helfen..


Noch zum Abschluss ein Glanzleistungsbild von Julius..



Ohne Schüleruniformsjacke, die hat er ja nur zweimal getragen oder so.. Obwohl sie ihm sehr gut stand.

Julius, ich will dich bald wiedersehn, hörst du???
Und die Wand wird zu 100% Vollgezeichnet!!!



(ich hab für ihn noch ne megalange SMS vorbereitet mit einem hässlichen Deutsch, wers mal lesen will solls sagen xD ich finds lolig.)



Eure Vera <3
logo

Hoppala.

Geistige Gerümpelkammer

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

OMG YER ALIVE.
OMG YER ALIVE.
Cerp (Gast) - 7. Apr, 13:52
┓┏ 凵...
┓┏ 凵 =╱⊿┌┬┐
HinAl - 1. Apr, 14:31
was ist daran ein Spoiler????...
was ist daran ein Spoiler???? D8 ......
HinAl - 23. Apr, 12:29
Auslach
Auslach
Luriel - 23. Apr, 00:52
Neeeeein, Spoiler! D:...
Neeeeein, Spoiler! D: Vielen Dank aber auch.
Cerp (Gast) - 23. Apr, 00:15

Zufallsbild

icon

Suche

 

Status

Online seit 3675 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Apr, 13:52

Fun
Japan
NEWS
Personal
Random
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren